Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir suchen für die Kommunale Seniorenarbeit zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine

Fachkraft (m/w/d) für Senioren- und Pflegeberatung sowie seniorenbezogene Netzwerkarbeit

Singen hat ca. 48.000 Einwohner/-innen mit einem Anteil der
Einwohner/-innen über 65 Jahre von ca. 22%. Das Aufgabengebiet der Stelle im städtischen Seniorenbüro, die zur Stabsstelle Sozial – und Bildungsplanung im Dezernat der Bürgermeisterin gehört, umfasst die Schwerpunkte:
 

  • Pflegeberatung und Fallmanagement im Rahmen der Aufgaben des Pflegestützpunktes im Landkreis Konstanz – Außenstelle Singen
  • Beratung von Menschen mit Demenz und deren Angehörigen
  • Allgemeine Beratungsarbeit für ältere Bürger*innen
  • Sozialraumanalyse anhand von Initiativbesuchen zu runden Geburtstagen
  • Netzwerkarbeit / Vertretung des Seniorenbüros in Gruppen und Gremien
  •  Mitarbeit bei der Evaluation und konzeptionellen Weiterentwicklung der kommunalen Seniorenarbeit
  • Öffentlichkeitsarbeit

Ihr Profil:

  • Sozialpädagoge/in bzw. Sozialarbeiter/in, Fachwirt*in Organisation im Sozialwesen oder vergleichbare Qualifikation
  • Zusatzqualifikation für die Pflegeberatung nach § 7a SGB XI bzw. die Bereitschaft, diese zeitnah zu erwerben
  • mehrjährige Berufserfahrung
  • Kenntnisse / Erfahrungen bezüglich Beratungs-/ Pflege- und Versorgungseinrichtungen für ältere Menschen.
  • Organisations- und Kommunikationsfähigkeit
  • Selbständige Arbeitsweise

Wir bieten:

  • Eingruppierung je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe S 12 TVöD-SuE.
  • Möglichkeit zur Fortbildung und Supervision
  • betriebliches Gesundheitsmanagement, Firmenfitness Hansefit
  • VHB- und Stadtwerke-Job-Ticket

Für Rückfragen stehen Ihnen Herr Martin Burmeister Leiter der Stabsstelle Sozial- und Bildungsplanung (Tel. 07731/9263502) E-Mail.: martin.burmeister@singen.de) und Herr Michael Stehle von der
Abteilung Personal & Organisation (Tel. 07731/85-183 E-Mail: personal@singen.de) gerne zur Verfügung.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 12.02.2023.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 12.02.2023.

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerberportal unter www.singen.de.