Die Stadt Singen sucht für die Koordinierungsstelle Quartiersentwicklung bei der Stabsstelle Sozial- und Bildungsplanung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Stadtplaner (m/w/d)

in Teilzeit (50%).

Die Stelle ist der Stabstelle Sozial- und Bildungsplanung der Bürgermeisterin zugeordnet und wurde 2021 geschaffen, um die Handlungsansätze des Grundlagenkonzepts Quartiersarbeit umzusetzen und eine integrierte Stadtteilentwicklung auf den Weg zu bringen. Für ein weiteres künftiges Projekt „Bewegt im Stadtquartier“ wurden Fördermittel beantragt, womit im Bewilligungsfalle eine Stellenaufstockung auf 75 v.H. für einen 4-jährigen Projektförderzeitraum in Betracht kommt.

Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Koordinierung der ressortübergreifenden Quartiersentwicklung innerhalb der Stadtverwaltung
  • Koordination der Quartiersarbeit in der Kooperation mit zivilgesellschaftlichen Partnern
  • Koordination des zukünftigen Projekts „Bewegt im Stadtquartier“
  • Aufbau und Pflege von Beteiligungsstrukturen in den Stadtteilen / Quartieren.
  • Funktion als Schnittstelle zwischen den Initiativen / Bedarfen vor Ort und der Stadtverwaltung
  • Evaluation und Berichtwesen über Maßnahmen der Quartiersentwicklung

In folgenden Bereichen sollten Sie Kompetenzen/ Erfahrungen mitbringen:

  • Ein abgeschlossenes Studium im Bereich Stadtplanung/ Raumplanung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Quartiersarbeit
  • Stadtplanung
  • Bürgerbeteiligungsverfahren
  • Moderation und Leitung von Gruppen und Gremien
  • Projektmanagement und Konzeptentwicklung
  • Vernetzungsarbeit und Koordination

Wir bieten Ihnen:

  • Die Vergütung erfolgt je nach Qualifikation bis Entgeltgruppe 11 TVöD
  • Ein positives, motivierendes Arbeitsklima mit Gestaltungsmöglichkeiten
  • Möglichkeit zur Fortbildung und externer fachlicher Begleitung
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement, Firmenfitness Hansefit
  • VHB- und Stadtwerke-Job-Ticket
  • Jobrad

Für Fragen zum Aufgabengebiet steht Ihnen Herr Eickhoff (Tel. 07731/85-135) gerne zur Verfügung. Personalrechtliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Herr Stehle (Tel. 07731/85-183).

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 04.09.2022.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung bis zum 04.09.2022.

Bitte bewerben Sie sich online über unser Bewerberportal unter www.singen.de.

Wir setzen auf dieser Website Cookies ein. Es handelt sich bei den verwendeten Cookies um sogenannte "technisch notwendige Cookies", welche keine aktive Einwilligung des Benutzers erfordern. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.